Top 6 Innovationsmethoden für einzigartige Produktideen

Um eine Idee von etwas Abstraktem in ein greifbares, erfolgreiches Produkt oder eine Dienstleistung zu verwandeln, müssen Sie einen komplexen Prozess durchlaufen. Um erfolgreich zu sein, müssen Sie den Prozess verstehen und die richtigen Methoden anwenden.

In diesem Beitrag werden wir uns mit gängigen Innovationsmethoden befassen. Es gibt einige bearbeitbare Vorlagen, die Sie verwenden können, um jede Innovationsmethode zu erleichtern.

Was ist Innovation?

Innovation ist der Prozess der Entwicklung neuer und einzigartiger Ideen oder Lösungen und deren Anwendung zur Schaffung von Mehrwert für den Kunden.

Innovation kann auf verschiedene Weise erfolgen. Sie können ein völlig neues Produkt oder eine Dienstleistung erfinden, die es auf dem Markt noch nicht gibt, oder Sie können ein bestehendes Produkt oder eine bestehende Dienstleistung so verändern, dass etwas Neues entsteht.

Es gibt verschiedene Arten von Innovation. Welche das sind, erfahren Sie in diesem Artikel.

Innovationsprozess

Nicht jede Innovation wird ein Erfolg sein, aber um die Chancen auf eine positive Wirkung auf dem Markt zu erhöhen, sollten Sie die folgenden Schritte und Methoden befolgen. Passen Sie die Schritte an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens an.

Schritt 1: Identifizieren Sie das Problem. Es könnte innerhalb Ihres Zielmarktes oder Ihrer Organisation existieren. Untersuchen Sie die Situation, um den Sachverhalt gründlich zu verstehen. Wenn Sie es vorziehen, können Sie Ihre Zielgruppe mit Umfragen erreichen, um zu erfahren, was sie im Detail beschäftigt.

Schritt 2: Erarbeiten Sie Lösungen. Sie können zwar eine Idee für etwas entwickeln, das es noch nicht gibt, aber Sie können auch Ihr aktuelles Produkt oder Ihre Dienstleistung ändern, um etwas Neues und viel Besseres zu schaffen.

Was Sie beachten müssen, ist, dass Ihre Idee, egal wie sie aussieht, für Ihr Unternehmen profitabel sein sollte. Wenn eine Lösung wahrscheinlich keinen Gewinn bringt, hat es keinen Sinn, sie weiterzuentwickeln.

Schritt 3: Testen Sie Ihre Lösung, um zu sehen, ob sie tatsächlich funktioniert. Bevor Sie Geld in Ihre Lösung investieren, ist es sinnvoll, zunächst einen Low-Budget-Prototyp zu testen.

Sie können diesen Prototypen einer ausgewählten Gruppe potenzieller Kunden und Interessengruppen vorlegen und sehen, wie diese reagieren. Nutzen Sie ihre Meinung, um Ihr Angebot zu verfeinern und zu perfektionieren.

Schritt 4: Führen Sie Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung auf dem Markt ein, um zu sehen, wie es aufgenommen wird. Anhand der Reaktionen können Sie Ihr Produkt weiter verbessern.

Methoden der Innovation

Brainstorming

Es gibt verschiedene Brainstorming-Techniken, die Sie mit Ihrem Team ausprobieren können, um Ideen für Innovationen zu entwickeln.

Einige der strukturierteren Brainstorming-Techniken, die Ihnen bei der Innovation helfen können, sind die sechs Denkhüte, Mind Maps, Affinitätsdiagramme und Rollenspiele.

Techniken wie das Fischgrät-Diagramm und die 5 Gründe helfen Ihnen auch bei der Strukturierung von Brainstorming-Sitzungen, die darauf abzielen, die Grundursache eines Problems zu finden.

Die folgende Brainstorming-Vorlage kann Ihnen helfen, Ideen zu erfassen und zu organisieren.

Brainstorming Kartenvorlage
Brainstorming Map Template (Klicken Sie auf die Vorlage, um sie online zu bearbeiten)

Six Sigma DMAIC

DMAIC ist eine Methode zur Prozessinnovation. Diese Methodik hilft Ihnen, Ineffizienzen und Blockaden in Prozessen zu erkennen und Verbesserungen vorzunehmen. Sie besteht aus einem 5-stufigen Prozess, der folgende Schritte umfasst:

  • Definieren Sie das Problem, das Ihren Kunden oder Ihren Prozess betrifft.
  • Messen Sie das Ausmaß des Problems.
  • Analysieren Sie das Problem, um die Ursache zu finden.
  • Verbesserung: Erarbeiten Sie entsprechende Lösungen und setzen Sie diese um, um die Ursache zu beseitigen.
  • Kontrolle: Behalten Sie die Verbesserungen bei, indem Sie sie ständig überwachen.
DMAIC-Vorlage
DMAIC-Vorlage (Klicken Sie auf die Vorlage, um sie online zu bearbeiten)

Weitere Informationen zum DMAIC-Prozess finden Sie in unserem Artikel The Easy Guide to Solving Problems with Six Sigma DMAIC Method.

Design Thinking

Design Thinking ist ein fünfstufiger Prozess, der einen systematischen Ansatz zur Lösung von Problemen verfolgt. Diese Methode hilft, Lösungen zu finden, indem sie sich auf die Bedürfnisse des Kunden konzentriert.

Der Design Thinking-Prozess umfasst die folgenden Schritte

Design Thinking Prozess - Methoden der Innovation
Design Thinking Prozess (Klicken Sie auf die Vorlage, um sie online zu bearbeiten)
    null
  • Einfühlungsvermögen: Gewinnen Sie ein tiefes Verständnis für den Zielkunden, für den Sie das Produkt oder die Dienstleistung entwickeln
  • Definieren: Zusammenfassen und Analysieren der Nutzerforschungsdaten, um das Kernproblem zu identifizieren, das Sie mit Ihrer Kernlösung angehen sollten
  • Ideen entwickeln: Versammeln Sie Ihr Team, um mit Hilfe Ihres Verständnisses für den Verbraucher und dessen Problem Ideen für Produkte oder Dienstleistungen zu entwickeln
  • Prototyp: Erstellen Sie einenkostengünstigen Low-Fidelity-Prototyp des Produkts, um die Effektivität Ihrer Lösung zu verstehen
  • Test: Überprüfen Sie die Wirksamkeit Ihrer Lösung, indem Sie sie mit dem Endbenutzer testen. Berücksichtigen Sie dessen Feedback und nehmen Sie die notwendigen Änderungen vor.

Wenn Sie mehr über Design Thinking und Design Thinking Tools erfahren möchten, lesen Sie unseren Beitrag The Easy Guide to Design Thinking.

Lean Canvas

Der Lean Canvas ist, ähnlich wie der Business Model Canvas, ein einseitiger Geschäftsplan, der für jeden nützlich ist, der ein neues Produkt oder eine neue Dienstleistung auf den Markt bringt.

Er hilft dabei, schnell Geschäftsmodelle, Kampagnen und Produkteinführungen zu entwickeln und sie einfach mit interessierten Parteien zu teilen. Diese Methode führt Sie vom Verstehen des Kundenproblems und der Suche nach einer Lösung bis zur Identifizierung Ihres unlauteren Vorteils.

Lean Canvas - Methoden der Innovation
Lean Canvas (Klicken Sie auf die Vorlage, um sie online zu bearbeiten)

Verbraucher-Trend-Leinwand

Verbrauchertrends tragen zur Entwicklung innovativer Ideen bei. Trendwatching.com hat ein Tool eingeführt, das Ihnen helfen kann, diese Verbrauchertrends in Ideen für neue Produkte oder Dienstleistungen umzusetzen.

Dieses Tool besteht aus zwei Abschnitten: Analysieren und Anwenden. Im Abschnitt “Analysieren” werden Sie den Trend erkennen und verstehen. Im Abschnitt “Anwendung” erfahren Sie, welche Chancen Sie aus diesen Trends für Ihr Unternehmen ziehen können.

Verbraucher-Trend-Leinwand
Consumer Trend Canvas (Klicken Sie auf die Vorlage, um sie online zu bearbeiten)

Mit welchen anderen Innovationsmethoden sind Sie vertraut?

Diese Innovationsmethoden sorgen dafür, dass Sie neue Ideen für Produkte oder Dienstleistungen auf die richtige Weise entwickeln. Befolgen Sie die oben genannten Schritte und verwenden Sie die Vorlagen, um den Prozess zu beschleunigen.

Gibt es noch andere Innovationsmethoden, die Sie kennen? Teilen Sie sie mit uns in den Kommentaren unten.



Leave a comment

*
*

4 + 5 =

Zurück nach oben